Online-Meeting März 2022

Am Donnerstag den 31.03.2022 fand unser erstes Frühlings-Online-Meeting statt. Aufgrund von einigen gesundheitsbedingten Absagen in etwas kleinerem Kreis. In etwas kleinerer Runde konnten dafür auch mehr Themen diskutiert werden. Einen Überblick soll dieser Beitrag liefern.

Fusion mit DGD (Die Guppyfreunde Deutschlands e.V.)

Die Guppyfreunde Deutschlands haben in einer Abstimmung beschlossen sich mit uns zusammen zu schließen und unsere Ziele zukünftig gemeinsam zu erreichen. Das ist ein starkes Signal für unser Vorhaben die Guppy-Hochzucht in Deutschland wieder schlagkräftiger zu gestalten. Daher schon einmal ein herzliches Willkommen an alle Mitglieder des DGD.

Kooperation mit guppy.info

Die Seite guppy.info bietet einen schönen Überblick über das Thema Guppy-Hochzucht insbesondere für Einsteiger. Die Seite wird derzeit von Ömer Gülmez noch aktuell gehalten, jedoch nicht mehr inhaltlich gepflegt. Wir haben mit Ömer eine Kooperation vereinbart. So können wir die Inhalte nutzen, werden aber auch unsererseits auf die Inhalte, wenn wir sie nutzen verweisen und sicherlich gelegentlich auch aktualisieren. Herzlichen Dank an Ömer für seine Bereitschaft für diese Kooperation.

Vortrag Guppy-Hochzucht

Bei den Aquarienfreunde Berlin-Tegel 1912 e. V. waren Tobias Bernsee (Tobi) und ich (Tim Herrmann) am 07.03.2022 zu Gast für einen Vortrag. Im Vereinstreff-Restaurant “Zum Kegel” ging es nach einer Vorstellung unseres Clubs dabei um folgenden Themen:

  • Was ist die organisierte Guppy-Hochzucht ?
  • Welche Zuchtmethoden für wenige Becken gibt es ?
  • Krankheiten erkennen und behandeln

Die gut besuchte Veranstaltung hat uns viel Freude gemacht und wir hoffen, das ein oder andere Vereinsmitglied auf unserer Ausstellung am 18.06.22 in Schiphorst wiederzusehen. Den Vortrag werden wir demnächst in Auszügen allen zur Verfügung stellen, einige Inhalte bleiben aber den Clubmitgliedern vorbehalten.

Vortrag 07-03-2022 - Agenda
Vortrag 07-03-2022 – Agenda

Guppy-Ausstellung in Schiphorst am 18.06.2022

Damit wären wir auch beim Hauptthema unseres Online-Meetings vom 31.03.2022. Für die Organisation geht in den nächsten Tagen eine Doodle-Liste um, wo wir jedes Mitglied bitten seine mögliche Tage vor Ort anzugeben. Anreisen sind am besten mit Ritschi (Torsten Rickert) abzustimmen. Im Meeting stellte Ritschi den Ablauf der Tage, denn wir haben das Gemeindehaus bereits ab Montag den 13.06.2022 für den Aufbau und die Vorbereitung zur Verfügung, kurz vor. Im Weiteren galt es sich über die Punkte Werbung für die Veranstaltung, kleinere Reparaturen an der Anlage, Blick auf die Abendveranstaltungen und die eingesetzte Software für die Veranstaltung auszutauschen.

Neue Software am Start

Die Programmierung unserer Veranstaltung-Software ist schon weit fortgeschritten, so dass einige Mitglieder um den Test des Richter-Tools gebeten wurden. Wer noch Interesse hat, kann sich bei mir (Tim Herrmann) melden. Der Test sollte in den nächsten zwei Wochen umgesetzt werden.

Bewertungsschulung von Standard B1

Zum Ende hin, widmeten wir uns noch den beiden zu bewertenden Videos 9 und 10. In diesem Fall Doppelschwertern – die gemeinsame Bewertung öffnete noch einmal neue Perspektiven, so dass wir die nächsten Videos mit mehr Vorlauf zur Verfügung stellen werden und hier bestimmt neben einer Vorstellung einer Bewertung eines Mitgliedes wieder auch eine gemeinsame Bewertung vornehmen.

Ausblick

In der nächste Runde wollen wir das Thema Online-Ausstellung und die möglichen Verbesserungen nach der ersten richtigen Saison diskutieren. Am Ende wollen wir unsere Vorschläge dann an den IKGH-Vorstand übermitteln.

Spannendes Seitenthema – Doppelschwert Blue Grass

Unser Neumitglied Reinhard Stier hat gleich ein interessantes Thema aufgeworfen. Er stellte Bilder von Blue Grass Doppelschwertern (passend zu unserer Bewertungsschulung) vor. Dabei liest man von Zeit zu Zeit in einigen Fachartikeln, dass Blue Grass immer nur mit geschlossener Caudale auftreten können. Hier die Bilder zu unserer Nebenstory. Mit diesen Tieren ist Reinhard in 2006 beim 2. Durchgang der Deutschen Meisterschaft Ausstellungssieger bei den Schwertflossern geworden. Vielen Dank an Reinhard und Tobi für die Bilder.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.